Go Back
+ servings
Falafel croûtons auf Salat mit Medjool Datteln

Falafel Croûtons auf buntem Salat mit Medjool Datteln

Besser kannst du deinen Salat nicht krönen.
Rezept für: 4 Portionen

Equipment

Zutaten

Für die Falafel Croûtons

  • 100 g getrocknete Kichererbsen
  • 5 g Petersilie
  • 5 g Koriander
  • 1 TL Sesam
  • 1/2 Schalotte
  • 1 Prise Cumin
  • 1/2 TL Salz
  • 500 ml Rapsöl zum frittieren

Für den bunten Salat

  • 200 g gemischter Pflücksalat
  • 150 g Medjool Datteln
  • 40 g Granatapfelkerne
  • 1/4 Gurke
  • 6 Kirschtomaten
  • 3 Radieschen
  • 1 Handvoll Minze
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Sumach
  • gehobelte Mandeln - geröstet

Für das Dressing

  • 6 EL Zitronensaft - frisch gepresst
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Tahini
  • 3 EL Wasser
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Falafel Croûtons zubereiten

  • Getrocknete Kichererbsen mindestens 12 Stunden in Wasser einweichen lassen.
  • Schalotte schälen und grob hacken.
  • Alle Zutaten für die Falafel Croûtons mit dem Stabmixer zu einem Teig zerkleinern und nochmals mit einem Löffel kurz durchmengen.
  • Öl in einem kleinen Topf, tiefen Pfanne oder Fritteuse auf ca. 165 °C erhitzen.
  • Falafel mit der Hand zu kleinen Croûtons zupfen. (Diese müssen nicht gleichmäßig aussehen).
  • Falafel Croûtons kurz (ca. 20 - 30 Sekunden) im Öl frittieren und dann zum Abtropfen auf einen mit Küchenpapier ausgelegtem Teller ablegen.

Dressing vorbereiten

  • Alle Zutaten für das Dressing miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salat anrichten

  • Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und mit Sumach vermengen.
  • Datteln ggf. entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden und mit Sumach-Zwiebeln vermengen.
  • Salat und Gemüse nach Wunsch schneiden und herrichten und mit Dressing vermengen.
  • Salat mit Datteln, Granatapfelkernen, Maneln und Falafel Croûtons garniren.

Notizen

Rezept enthält Affiliate-Links. 
Du hast das Rezept ausprobiert?Folge @Bistrobadia.de oder tagge dein Bild mit #bistrobadia