Go Back
+ servings
Knefeh Knafeh

Knefeh (Na'ahme)

Die libanesische Variante eines Klassikers der Levante.
Rezept für: 8 Portionen

Equipment

Zutaten

Zuckersirup

Für den Deckel

Käseschicht

  • 3 Kugeln Mozzarella

Für den Pudding

Garnitur

  • 20 g gehackte Pistazien

Zubereitung

Zuckersirup

  • Zucker und Wasser auf hoher Stufe unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Aufkochen lassen und auf mittlere Stufe herabsetzen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis ein dünnflüssiger Sirup entstanden ist. Beim Abkühlen dickt der Sirup noch weiter ein. Sirup abkühlen lassen.

Deckel

  • Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Für den Deckel Zwieback in einem Mixer zerkleinern, bis ein gleichmäßiges, leicht grobes Pulver entstanden ist. Wenn du keinen Mixer hast, kannst du den Zwieback auch in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einem Nudelholz fein krümelig schlagen.
  • Zwieback-Pulver mit Butter und Rosen- sowie Orangenblütenwasser vermengen.
  • Boden der Springform mit Butter bestreichen oder mit Backpapier auslegen. Ich empfehle Backpapier: Hierbei bitte nur den Boden auslegen und den Ring auf das Papier klemmen, so dass das Papier nach Außen rausguckt. Papier außen mit einer Schere wegschneiden. So ist nur der Boden mit Papier ausgelegt.
  • Zwieback-Mischung auf dem Boden verteilen und sanft andrücken.

Käseschicht

  • Mozarella ca. 5 Minuten ordentlich abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und auf den Deckel legen.

Pudding

  • Alle Zutaten für den Pudding miteinander vermengen, aufkochen lassen und für ca. 5 Minuten unter Rühren zu einem cremigen Pudding eindicken lassen.
  • Pudding auf die Käse-Schicht geben und Knefeh für ca. 20 Minuten im Ofen backen.

Knefeh

  • Knefeh aus dem Backofen holen, mit einem Spachtel oder Buttermesser die Seiten der Knefeh vom Rand der Springform lösen und die Springform vorsichtig öffnen.
  • Einen entsprechend großen Teller auf die Knefeh legen und vorsichtig (heiß!!) auf den Kopf stürzen. Boden der Springform und Backpapier vorsichtig vom Deckel lösen.
  • Knefeh sofort mit Pistazien garnieren und noch heiß mit Zuckersirup servieren.

Notizen

Rezept enthält Affiliate-Links. 
Du hast das Rezept ausprobiert?Folge @Bistrobadia.de oder tagge dein Bild mit #bistrobadia