Go Back
+ servings
Makali frittiertes gemüse für Mezze

Makali: Frittiertes Gemüse für deine levantinische Mezze

Makali gehört zu jeder guten Mezze!
Rezept für: 6 Personen

Zutaten

  • 1 L Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 1 Blumenkohl
  • 3 Kartoffeln
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • Salz

Zubereitung

  • Blumenkohl waschen und einzelne Röschen abtrennen.
  • Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Strunk der Zucchini abschneiden. Zucchini längs in Scheiben schneiden.
  • Strunk der Aubergine abschneiden und die Aubergine in Scheiben schneiden. Anschließend die Schnittflächen der Aubergine leicht salzen und für ca. 5 Minunten stehen lassen. Die Aubergine lässt etwas Wasser. Dieses Wasser anschließend mit Küchenpapier abtupfen.
  • Ol in einem Topf oder einer tiefen Pfanne auf ca. 170 °C erhitzen und das Gemüse jeweils ca. 5 Minuten unter wenden darin frittieren. Gemüse anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen und leicht salzen.
  • Makali mit Fladenbrot, Tahini-Sauce, frischer Minze, Petersilie, Oliven etc. servieren.

Notizen

Rezept enthält Affiliate-Links. 
Du hast das Rezept ausprobiert?Folge @Bistrobadia.de oder tagge dein Bild mit #bistrobadia