Go Back
+ servings
Harr Usbah Fladenbrot in Tomatensauce

Harr Usbah: Fladenbrot in Tomatensauce

Wie Pasta, nur anders.
Rezept für: 2 Personen

Zutaten

  • 4 Libanesische Fladebrote
  • 500 ml Passierte Tomaten oder Tomatenfruchtfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL getrocknete Minze
  • 2 EL Tomatenmark
  • 100 ml Wasser
  • 5 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Zimt
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Fladenbrote in mundgerechte Stücke reißen und beiseitelegen.
  • Zwiebel schälen und in feine Würfel hacken.
  • Knoblauch schälen und in einem Mörser zerstoßen.
  • Olivenöl in einem Topf erhitzen und die gehackte Zwiebel darin für ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze glasig braten.
  • Tomatenmark hinzugeben und für weitere 2 Minuten mit anbraten.
  • Wasser und passierte Tomaten hinzugeben und für ca. 5 Minunten köcheln lassen.
  • Zerstoßenen Knoblauch in die Sauce rühren und mit Salz, Pfeffer, Minze und Zimt abschmecken.
  • Fladenbrot in die Sauce geben und einmal ordentlich durchrühren.

Notizen

*Rezept enthält Affiliate-Links. 
Du hast das Rezept ausprobiert?Folge @Bistrobadia.de oder tagge dein Bild mit #bistrobadia