Go Back
+ servings
Hähnchenspieß Shish Taouk

Shish Taouk

Libanesische BBQ Hähnchenspieße. Hmmm...
Rezept für: 6 Spieße

Equipment

  • Grillspieße

Zutaten

  • 500 g Hähnchenbrustfilet

Für die Marinade

  • 5 EL Joghurt
  • 3 El Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft - frisch gepresst
  • 1 EL Rotweinessig
  • 4 Knoblauchzehen
  • Zitronenabrieb einer halben Zitrone
  • 2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Nelken - gemahlen
  • 1 Prise Kardamom - gemahlen
  • 1/2 Tl Sumach
  • 1/2 TL Paprika - edelsüß
  • 1 TL Tomatenmark

Beilagen

    Für die lila Sumach-Zwiebeln

    Außerdem

    Zubereitung

    Shish Taouk

    • Schneide die Hähnchenbrustfilets in Würfel.
    • Schäle den Knoblauch und zerstoße ihn in einem Mörser.
    • Rühre alle Zutaten zu einer Marinade zusammen, lege die Hähnchenwürfel hinein und mische alles ordentlich durch.
    • Das Hühnchen sollte für mindestens 2 Stunden in der Marinade ziehen.
    • Nun stecke die Hähnchenwürfel auf Spieße und grille sie rundherum auf dem Grill.

    Sumach Zwiebeln

    • Schäle die Zwiebel, schneide sie in Ringe und menge das Sumach unter.

    Serviere Shish Taouk und Zwiebeln auf einem Fladenbrot mit Hummus und Taboulé.

      Notizen

      *Rezept enthält Affiliate-Links.
      Du hast das Rezept ausprobiert?Folge @Bistrobadia.de oder tagge dein Bild mit #bistrobadia