Rote Bete Hummus Kichererbse Creme

Rote Bete Hummus

Für alle Liebhaber von Roter Bete.
Drucken Rezept pinnen
Rezept für: 600 Gramm

Zutaten

  • 200 g gekochte Kichererbsen - etwa eine Dose
  • 350 g gekochte Rote Bete - ca. 3 Stück
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone
  • 3 EL Tahin
  • 1/2 TL Cumin
  • Salz
  • Olivenöl - zum Garnieren

Zubereitung

  • Kichererbsen inklusive der Flüssigkeit in einen kleinen Topf füllen und kurz aufkochen lassen.
  • Knoblauch schälen und vierteln.
  • Rote Bete vierteln.
  • Zitrone auspressen.
  • Kichererbsen mit Knoblauch, Cumin, Salz, Zitronensaft, Tahin und Rote Bete in einen Mixer / Food Processor geben und ordentlich pürieren.
  • Anschließend nochmal ggf. mit Salz abschmecken.
  • Optional: Nach Bedarf und Belieben etwas mehr Zitronensaft hinzugeben.
  • Hummus in Schälchen füllen und nach Belieben mit etwas Olivenöl beträufeln.

Notes

*Rezept enthält Affiliate-Links.
Du hast das Rezept ausprobiert?Folge @Bistrobadia.de oder tagge dein Bild mit #bistrobadia