Go Back
+ servings
Fasolia Bohnen Bohneneintopf libanesisch

Fasolia

Libanesischer Bohneneintopf. Bestes Soulfood!
Rezept für: 4 Personen

Zutaten

  • 250 g getrocknete Weiße Bohnen - alternativ kannst du auch gekochte Bohnen aus der Dose nehmen - dann allerdings 500 g
  • 400 g Tomatenfruchtfleisch - oder passierte Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 20 g frischer Koriander
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Harissa - oder nach Geschmack mehr
  • 6 EL Olivenöl
  • 500 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Weiße Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen.
  • Bohnen anschließend 1 Stunde kochen bis sie weich sind.
  • Solltest du auf vorgekochte Bohnen aus dem Supermarkt zurückgreifen, entfallen Schritte 1 + 2.
  • Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.
  • Koriander grob hacken.
  • Olivenöl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und darin den Knoblauch für ca. 3 Minuten anbraten.
  • Tomatenmark und Harissa hinzugeben und für 2 Minuten mit anbraten.
  • Passierte Tomaten / Tomatenfruchtfleisch hinzugeben und mit Wasser ablöschen.
  • Mit Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Gekochte Bohnen und gehackten Koriander hinzugeben und für ca. 30 Minuten bei niedriger Stufe und geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  • Währenddessen den Butterreis nach Rezept zubereiten. Das Rezept findet du hier --> Butterreis

Notizen

*Rezept enthalt Affiliate-Links.
Du hast das Rezept ausprobiert?Folge @Bistrobadia.de oder tagge dein Bild mit #bistrobadia